Wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass Gruppenkurse in unserer Hundeschule ab sofort wieder stattfinden können. Mit unserer Hundetrainerin Adrienne Kalkowsky haben wir eine sehr kompetente und erfahrene Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK/BHV gewonnen, die euch und euren Vierbeiner mit Herz und Tatkraft begleiten wird. Ab März 2022 wird außerdem Hundetrainer Jonas Brill unser Team erweitern.

Neu auf dem Tierheimgelände ist unsere Hundehalle, die kurz vor der Fertigstellung steht. Wir hoffen, dass in der jetzigen angespannten Situation die Handwerker die verbliebenen Arbeiten zeitnah fertigstellen können, sodass die Gruppenkurse und Einzelstunden bald auch bei schlechter Witterung jederzeit und regelmäßig stattfinden können.

 

Gruppenkurse

Hier können Sie sich über unser Angebot Gruppenkurse" informieren. Sollten Sie Fragen oder Interesse an einem Kurs haben, so wenden Sie sich bitte an unsere Hundetrainerin Adrienne Kalkowsky.

 

Angebot Gruppenkurse

Welpenkurs / Teambuilding / Longieren / Trickkiste

 

Teambuilding / ausgebucht

In diesem Kurs wachsen Mensch und Hund zu einer Einheit zusammen. Der Hund lernt wichtige Dinge wie Leinenführigkeit, Aufmerksamkeit und gezielte Entspannung kennen. Es werden auch Alltagssituationen (etwa ein Café-Besuch) geübt. Dabei lernt der Mensch, seinen Hund zu lesen, dessen Körpersprache zu verstehen und auf die Bedürfnisse des Tieres einzugehen. Der Hund wiederum erfährt, dass sein Mensch ihn bedürfnisorientiert unterstützt. So werden beide ein eingespieltes Team.

1 Hund + 1 Mensch = 1 Team

 

Start: Samstag 15.01.2022 11:15 Uhr

4-6 Teilnehmer pro Gruppe, Hunde ab der 16. Lebenswoche

Dauer: 60 min

Kursdauer: 10 Stunden

Geschlossener Kurs

Kosten: 200 €

 

 

Welpenkurs

Ein Welpe zieht ein, das Abenteuer beginnt. Ermöglichen Sie sich und Ihrem neuen Familienmitglied einen guten Start in das gemeinsame Leben.

In diesem Kurs geht es neben den Grundlagen in der Erziehung auch um die richtige Kommunikation mit dem neuen Familienmitglied. Der Mensch lernt das Ausdrucksverhalten seines Hundes zu interpretieren und der Welpe lernt, welche Verhaltensweisen erwünscht sind. Dadurch wird ein solides Fundament für eine glückliche Mensch-Hund-Beziehung geformt. Gleichzeitig findet in diesem Training eine sinnvolle, gute soziale Prägung gegenüber Artgenossen statt.

Übungen auf Basis positiver Verstärkung stärken die Bindung und lassen sie zu einem Team werden.

 

Start: Samstag 29.01.2022 10:00 Uhr

4-6 Teilnehmer pro Gruppe, Hunde ab der 9. Lebenswoche

Dauer: 60 min

Kursdauer: 10 Stunden

Offener Kurs: Der Einstieg ist jederzeit möglich, wenn freie Plätze zur Verfügung stehen.

Kosten: 180 €

 

 

Longieren

Longieren oder Kreisarbeit ist eine großartige Sportart, um auf Distanz mit Hunden über die Körpersprache zu kommunizieren. Das Tier lernt dabei, sich auch auf Entfernung am Menschen zu orientieren. Der Hund läuft in verschiedenen Gangarten im Kreis um seine(n) Besitzer(in) herum. Doch keine Angst, es ist überhaupt nicht langweilig und lastet die Hunde sehr aus! Wir bauen unterschiedliche Bodenstrukturen in die Laufbahn des Hundes ein, machen Richtungswechsel, arbeiten an zwei Kreisen gleichzeitig oder haben einen Innen- und Außenkreis. Man kann also ganz viel Abwechslung ins Longieren einbringen. Es stärkt in besonderem Maße die Bindung zwischen Mensch und Hund, daher kann man es auch sehr gut im Training von Hunden mit Problemverhalten einsetzen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Longieren auch für ältere Hunde gut geeignet ist, da es die Beweglichkeit erhält und den Muskelaufbau gezielt fördert.

Während kleiner Pausen zwischen den Übungen lernt Ihr Hund gleichzeitig, sich zu entspannen, obwohl um ihn herum weiterhin aufregende Sachen passieren. So profitieren alle von der gemeinsamen Zeit auf dem Hundeplatz!

 

Start: Dienstag 01.02.2022 18:00 Uhr

4-6 Teilnehmer pro Gruppe

Dauer: 60 min

Kursdauer: 10 Stunden

Offener Kurs: Der Einstieg ist jederzeit möglich, wenn freie Plätze zur Verfügung stehen.

Kosten: 200 €

 

 

Trickkiste

Hier geht es um das gemeinsame Erarbeiten, Verfeinern oder Kombinieren von Tricks. Dies kann allen Hunden viel Spaß bereiten und zudem das Selbstvertrauen der etwas Unsicheren unter ihnen stärken. Voraussetzung ist ein guter Grundgehorsam des Tieres und schon steht dem Vergnügen nichts mehr im Wege!

 

Start: Donnerstag 03.02.2022 18:00 Uhr

4-6 Teilnehmer pro Gruppe

Dauer: 60 min

Kursdauer: 10 Stunden

Offener Kurs: Der Einstieg ist jederzeit möglich, wenn freie Plätze zur Verfügung stehen

Kosten: 200 €

 

 

 

Kontakt

Adrienne Kalkowsky

Telefon:

0157 54496903

 

Mail:

hundeschule@remove-this.tierheim-kaiserslautern.de