Morticia

  • Rasse: EKH-Mix
  • Alter: geb. ca. 2019
  • Geschlecht: weiblich

Wesenszüge: Morticia wurde von einem Auto angefahren und erlitt dabei einen Beinbruch, der in einer Tierklinik operiert werden musste. In den nächten Tagen wird die bei der OP eingebrachte Platte entfernt und nach einer kleinen Erholungszeit hofft Morticia dann auf ein schönes Zuhause.

Sie ist eine sehr sensible Katze, die keine Veränderungen mag. Ihren Menschen liebt sie dafür heiß und innig und kann sehr verschmust sein. Daher wäre es für Morticia wichtig, dass sie in ihrem neuen Zuhause nicht allzu lange ohne ihren Menschen sein muss. Fühlt sie sich vernachlässigt oder möchte Aufmerksamkeit, so wird sie mitunter stimmlich aktiv und miaut viel und laut. Morticia kann auch mal zu einer kleinen Diva werden, wenn ihr etwas nicht passt. Sie sucht also ein ruhiges beständiges Zuhause mit Menschen, die viel Zeit für sie haben und die sie bei allem begleiten darf. Andere Katzen mag sie nicht und sucht daher einen Einzelplatz.