WICHTIGE INFORMATION

GRUPPENKURSE KÖNNEN AKTUELL NICHT STATTFINDEN

Die im Infektionsschutzgesetz (§28) beschlossene bundesweite Notbremse legt fest: Überschreitet ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt an drei aufeinander folgenden Tagen eine Inzidenz von 100, gelten dort bundeseinheitliche Maßnahmen, um das Infektionsgeschehen einzudämmen. Daher können aktuell keine Gruppenkurse stattfinden. Einzeltrainings sind weiterhin möglich.

Bei Fragen wendet euch bitte an hundeschule@tierheim-kaiserslautern.de.

 

Gruppenkurse

Hier können Sie sich über unser Angebot Gruppenkurse" informieren. Sollten Sie Fragen oder Interesse an einem Kurs haben, so wenden Sie sich bitte an unsere Hundetrainerinnen Lisa Scheele und Jessica Bende.

 

Angebot Gruppenkurse

Welpenkurs / Schnüffeln – Immer der Nase nach. Basiskurs / Schnüffeln – Immer der Nase nach. Fortsetzungskurs / Teambuilding Hund & Mensch / Hoopers Agility (NADAC) Basiskurs / Hoopers Agility (NADAC) Fortsetzungskurs / Antijagdtraining / BHV-Hundeführerschein / Offener Kurs

 

 

Welpenkurs / Jessica Bende

Ein Welpe zieht ein, das Abenteuer beginnt. Ermöglichen Sie sich und Ihrem neuen Familienmitglied einen guten Start in das gemeinsame Leben.

Lernen Sie mit unserer Hundetrainerin Jessica Bende, was Ihr Hund Ihnen mit seinem Verhalten sagen möchte. Übungen auf Basis positiver Verstärkung stärken die Bindung und lassen sie zu einem Team werden.

 

 

 

Der Kurs beinhaltet 10 Lektionen, die aufeinander aufbauen. Daher sollte man möglichst an allen Terminen teilnehmen.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 4-5 Mensch-Hund-Teams

Termine:

  • Welpenkurs 1: samstags 10:30-11:30 Uhr

  • Welpenkurs 2: samstags 11:45-12:45 Uhr

Preis: 150 €

 

 

 

 

Teambuilding Hund & Mensch / Jessica Bende

MODUL 1

Hund und Mensch lernen, ein Team zu werden. Umorientierung, Abruf, Leinenhandling und Leinen-führigkeit, Impulskontrolle, Abbruchsignal, Sitz, Platz, Steh, Bleib sind die Basiselemente dieses Kurses. Das Training baut auf einem respektvollen Umgang mit Ihrem Hund auf, denn das ist die Voraussetzung für das Funktionieren als Team. Sie lernen Ihren Hund zu verstehen und dass jedes Verhalten einen Grund hat.

Mit diesem Verständnis werden Sie und Ihr Hund die besten Freunde werden.

1 Hund + 1 Mensch = 1 Team

 

Der Kurs beinhaltet 10 Lektionen, die aufeinander aufbauen. Daher sollte man möglichst an allen Terminen teilnehmen.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 4-5 Mensch-Hund-Teams

Termine: dienstags, 17:30-18:30 Uhr

Preis: 150 €

 

 

MODUL 2

Die bereits erlernten Übungen aus Modul 1 werden unter immer größeren Herausforderungen abgefragt.

 

Der Kurs beinhaltet 6 Lektionen, die aufeinander aufbauen. Daher sollte man möglichst an allen Terminen teilnehmen.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 4-5 Mensch-Hund-Teams

Voraussetzung: Modul 1

Termine: dienstags, 18:45-19:45 Uhr

Preis: 90 €

 

 

 

Antijagdtraining / Lisa Scheele

Beim Anti-Jagd-Training geht es darum, wie man mit seinem Hund trotz dessen Jagdtriebs möglichst stressfrei spazieren gehen kann. Seine Leidenschaft fürs Jagen werden wir dem Hund nicht nehmen können. Es ist jedoch möglich, ihm zu zeigen, dass es viel mehr Spaß macht, gemeinsam mit dem Menschen unterwegs zu sein. Wir werden in diesem Kurs die Impulskontrolle des Hundes stärken, an der Erregungslage arbeiten, Alternativen aufbauen und schauen, was die passenden Verstärker Ihres Hundes sind.

 

Der Kurs beinhaltet 15 Lektionen. Ca. die Hälfte des Kurses findet außerhalb des Tierheimgeländes statt.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 4-5 Mensch-Hund-Teams

Termine: freitags, 17:30-18:30 Uhr

Preis: 285 €

 

 

 

Schnüffeln – Immer der Nase nach, Basiskurs / Lisa Scheele

In diesem Basiskurs lernt der Hund Gerüche kennen und diese zu suchen. Wir arbeiten mit verdünnten ätherischen Ölen. Es werden alle nötigen Schritte zur Geruchserkennung positiv trainiert. Den Hunden macht es richtig viel Spaß, wenn sie am Schluss den ihnen bekannten Geruch anzeigen sollen.

Neben vielen praktischen Übungen werden auch theoretische Grundlagen vermittelt.

Egal, ob jung, alt, gesund oder gehandicapt: Mit Schnüffeln kann man Hunde wunderbar beschäftigen.

 

Der Kurs beinhaltet 10 Lektionen.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 4-5 Mensch-Hund-Teams

Termine: mittwochs, 17:30-18:30 Uhr

Preis: 150 €

 

 

 

Schnüffeln – Immer der Nase nach, Fortsetzungskurs / Lisa Scheele

Wir gehen gemeinsam auf Schnüffelkurs. Schnüffeln ist für alle Hunde eine sehr wichtige Beschäftigung und lastet sie geistig und körperlich aus. Es baut Stress ab und entspannt. Und natürlich macht Schnüffeln Spaß.

Für diesen Kurs können sich Teilnehmer anmelden, die schon den Schnüffel-Basiskurs absolviert haben. Der Kurs dient dazu, das Erlernte weiter auszuarbeiten und gemeinsam mit Ihrem Hund auf Entdeckungsreise zu gehen.

 

Der Kurs beinhaltet 6 Lektionen.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 4-5 Mensch-Hund-Teams

Voraussetzung: Schnüffeln – Immer der Nase nach, Basiskurs

Termine: freitags: 16:00-17:00 Uhr alle zwei Wochen und samstags: 16:30-17:30 Uhr

Preis: 90 €

 

 

 

 

Hoopers Agility (NADAC), Basiskurs / Lisa Scheele

Dies ist eine anspruchsvolle Sportart, bei der der Hund auf Distanz durch einen Parcours geführt wird. Die Schwierigkeit besteht darin, dass der Hundeführer an einer Stelle Position bezieht und von dort aus Signale gibt.

Der Hund muss auf einige Meter Entfernung genau verstehen, was er als nächstes tun soll. Soll er durch einen Hoop oder Tunnel laufen? Oder ein Fass oder Gate umrunden? Dazu ist ein präziser Aufbau der Signale notwendig.

Dieser Sport ist darauf ausgelegt, ihn so gelenkschonend wie möglich zu trainieren. Dazu arbeiten wir mit einem ausgeklügelten Navigationssystem, damit der Hund schon frühzeitig weiss, wo er als nächstes hinlaufen soll und sein Tempo anpassen kann. Es gibt keine Kontaktzonen und Sprünge.

Hoopers Agility macht sehr viel Spass und fördert die Beziehung zwischen Hund und Mensch.

 

Der Kurs beinhaltet 10 Lektionen, die aufeinander aufbauen. Daher sollte man möglichst an allen Terminen teilnehmen.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 4-5 Mensch-Hund-Teams

Termine: folgen

Preis: 150 €

 

 

 

Hoopers Agility (NADAC), Fortsetzungskurs / Lisa Scheele

Auf Grundlage des Hoopers Agility (NADAC) Basiskurses können die Fähigkeiten vertieft und erweitert werden.

 

Der Kurs beinhaltet 6 Lektionen, die aufeinander aufbauen. Daher sollte man möglichst an allen Terminen teilnehmen.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 4-5 Mensch-Hund-Teams

Voraussetzung: Hoopers Agility (NADAC) Basiskurs

Termine:

  • Dienstagskurs 1: 17:00-18:00 Uhr

  • Dienstagskurs 2: 18:30-19:30 Uhr

Preis: 90 €

 

 

 

BHV-Hundeführerschein / Jessica Bende

Mit dem Hundeführerschein erwirbt der Halter den Nachweis, seinen Hund sicher im öffentlichen Raum führen zu können, ohne andere zu gefährden. Neben der Sachkunde des Hundehalters wird auch der Grundgehorsam seines Hundes geprüft.

Der Hundeführerscheinkurs bereitet das Mensch-Hund-Team auf mögliche Prüfungsinhalte vor, etwa auf das Rückrufen des Hundes, das Passieren von Spaziergängern oder das Anlegen eines Maulkorbs. Um Neutralität zu wahren, wird stets ein externer Prüfer hinzugezogen.

Ziele:

Im Rahmen einer Abschlussprüfung wird abgefragt, ob sich das Halter-Hund-Team ohne Belästigung und/oder Gefährdung Dritter in der Öffentlichkeit bewegen kann. Kriterien für diese Bewertung sind die Sachkunde des Halters, sein praktischer Umgang mit dem Hund sowie der Erziehungsstand des Hundes.

Prüfungsinhalt:

Die Prüfung zum Hundeführerschein besteht aus drei Teilbereichen:

•  Überprüfung des theoretischen Wissens des Halters

•  Überprüfung der Halter-Hund-Beziehung

•  Überprüfung des Verhaltens von Halter und Hund in alltäglichen Situationen.

 

Es gibt drei Prüfungsstufen:

•  Stufe 1 beinhaltet eine theoretische Sachkundeprüfung

•  Stufe 2 hat zusätzlich das Führen des Hundes an der Leine zum Gegenstand

•  Stufe 3 umfasst auch Anteile, bei denen der Hund freiläuft.

 

 

Der Kurs beinhaltet 15 Lektionen. Ca. die Hälfte des Kurses findet außerhalb des Tierheimgeländes statt.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 4-7 Mensch-Hund-Teams

Voraussetzungen: Ihr Hund sollte in der Lage sein, in kleineren Gruppen mitzuarbeiten, im Auto zu warten und Futter an fremden Orten anzunehmen.

Termine: folgen

Im Kurs inbegriffen sind: Kursmaterial inkl. Trainingsbuch (Hrsg. Ariane Ulrich: Der Hundeführerschein des BHV: Den Hund im Alltag sicher führen), Getränke/Imbiss am Prüfungstag

Preis: 325 € / ohne Prüfungsgebühr

 

 

 

 

Offener Kurs / Lisa Scheele, Jessica Bende

In diesem Kurs werden die Inhalte von Teambuilding Modul 1 und Modul 2 vertieft und neue Lerninhalte aus den Bereichen Erziehung oder Beschäftigung vermittelt. Um das ganze abwechslungsreich zu gestalten und auch alltagstauglicher zu machen, stehen gemeinsame Spaziergänge auf dem Programm.

 

Für diesen Kurs kann eine Übungsstunde, eine 5 er-Karte oder 10 er-Karte gebucht werden. Ein Teil der Termine findet außerhalb des Tierheimgeländes statt.

Dauer pro Termin: 60 Minuten

Max. 8 Mensch-Hund-Teams

Voraussetzung: Teambuilding Modul 1 und Modul 2

Termine: samstags, 15:00 Uhr

Preis:

  • 1 Übungsstunde: 15 €

  • 5 er –Karte: 70 € (8 Wochen gültig)

  • 10 er –Karte: 135 € (16 Wochen gültig)

 

Kontakt

Telefon:

Lisa Scheele:

0176 64377904

Jessica Bende:

0157 54496903

 

Mail:

hundeschule@remove-this.tierheim-kaiserslautern.de

Lisa Scheele:

l.scheele@tierheim-kaiserslautern.de

Jessica Bende:

j.bende@tierheim-kaiserslautern.de